«Wir leben in einer chaotischen, völlig widersprüchlichen Welt. Es gibt keine alles umfassende Einheit und damit keine Möglichkeit zur Revolution», WOZ.

«Wir leben in einer chaotischen, völlig widersprüchlichen Welt. Es gibt keine alles umfassende Einheit und damit keine Möglichkeit zur Revolution»

 Meinen Essay in der WOZ kann man online hier lesen.

WOZ

IMG_9389

 

 

Publicités
Cet article a été publié dans Political theory, Uncategorized. Ajoutez ce permalien à vos favoris.